Sport

März 2020

Kurze Bewegungspausen in der Grundschule

Tausende Male werden Schülerinnen und Schüler in Klassenzimmern ermahnt, aufmerksam und konzentriert zu sein, ruhig zu sein, nicht zu stören und nicht so impulsiv zu reagieren. Viel zu selten bekommen sie konkrete Anregungen und Hilfen, wie sie das machen können, wie sie es schaffen, ihre zunehmende körperliche Unruhe zu regulieren. Die Bücher der Reihe Sportstunde Grundschule orientieren sich an den fachlichen Kompetenzen, die länderübergreifend in den verschiedenen Lehrplänen ausgewiesen werden. Band 8 enthält 68 erprobte und originelle Bewegungspausen, die auf ein konzentrierteres Lernen in allen Fächern und ein besseres Miteinander im Klassenzimmer abzielen. In einem Theorieteil wird in die Thematik eingeführt, der Forschungsstand zusammengefasst und es werden konkrete Umsetzungshilfen gegeben, wie der Fachunterricht bewegungsaktivierender gestaltet werden kann. Neben einfachen musikalisch-rhythmischen, spielerischen und entspannungsorientierten Bewegungspausen für den Einstieg gibt es auch welche für Fortgeschrittene. Unruhiges Verhalten und Konzentrationsmangel sind auch eine Reaktion der Kinder auf die Stressoren einer veränderten und schneller gewordenen Umwelt und auf den zunehmenden Leistungsdruck, den Kinder bereits in der Grundschule wahrnehmen. Ziel des Buches ist es, durch erprobte und originelle Bewegungspausen ein besseres und konzentrierteres Lernen und ein besseres Miteinander im Klassenzimmer zu ermöglichen. Durch die in diesem Buch vorgestellten Bewegungspausen erhalten die Schülerinnen und Schüler konkrete Impulse, sich zu regulieren.

Burner Games Academy 1

Was gibt es bewegenderes als ein Spiel? Der 5. Band der "Burner Games" eröffnet eine neue Ära an kreativer Spielkultur: Gemeinsam mit jungen Sportstudierenden wurde eine ungeahnte Fantasiewelt für die Turnhalle erschlossen. Tauchen Sie ein und genießen Sie "Game of Thrones" einmal nicht nur als Zuschauer, werden Sie zum weißen Wanderer, oder auch zum Raumschiffpilot, vernichten Sie Monster, Aliens und retten Sie die Welt. Das alles und noch viel mehr bietet "Burner Games Academy", das kreative Gemeinschaftswerk eines spielverliebten Teams.

Ballstars

Die ballstars, das sind Grundschulkinder, die an ihren Schulen in Ballsportgruppen die Zielschussspiele Basketball, Fußball und Handball erlernen. Dafür haben sich in der Region Nordhessen das Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Kassel und die MT Melsungen 2015 zusammengeschlossen und ein Kooperationsnetzwerk mit interessierten Grundschulen aufgebaut. Alle sportinteressierten Kinder der beteiligten Grundschulen können sich in den Ballsportgruppen anmelden und mitspielen. In der Ausbildung kommt ein integratives Vermittlungskonzept zum Einsatz, welches an der Universität Kassel entwickelt wurde und die sportspielübergreifenden Gemeinsamkeiten in den Mittelpunkt stellt. Im Sinne eines erziehenden Sportunterrichts geht es im Kasseler Modell nicht nur um die grundlegenden technischen und taktischen Elemente der Spiele, sondern zugleich um die sozialen Verhaltensweisen eines fairen Miteinanders im Teamsport. Das Kasseler Modell differenziert die Inhalte nach drei Lernstufen. Mit diesem Aufbau soll sichergestellt werden, dass die Kinder am Ende ihrer Grundschulzeit die Zielschussspiele in den Mini-Spielvarianten beherrschen. Das Buch erläutert im ersten Teil die Grundlagen der Sportspiele und stellt dabei Bezüge zum Grundschulsport her. Im Weiteren wird das Kasseler Modell mit seinen drei Lernstufen vorgestellt. Im zweiten Teil des Buches folgt eine umfangreiche Spiele- und Übungssammlung, die sich für eine integrative Vermittlung der Zielschussspiele bewährt hat und der Ausbildung der ballstars zugrunde liegt. Die Systematik der Spielesammlung zeigt, dass es sich dabei nicht einfach um eine Ansammlung von Spielen handelt, sondern vielmehr um eine strukturierte Zuordnung von Spielformen, die den Zielsetzungen der drei Lernstufen folgt. Entscheidend ist dabei, dass die Spiele von Lehrkräften und Übungsleitern gezielt und systematisch in die Planung und Gestaltung von Sportstunden einbezogen werden können. Drei Verzeichnisse geben jeweils einen Überblick zu den vorgestellten Spiel- und Übungsformen der Lernstufen. Die dabei verwendete Systematik ermöglicht es, Spiele gezielt nach ihren grundlegenden taktischen und technischen Merkmalen auszuwählen und in Sportstunden einzubinden.

Tanzen, Hüpfen, Springen - tolle Projekte für Kita und Musikschule

Tanzen macht Spaß - ob zu Liedern, einer Geschichte oder klassischer Musik. Vierzehn abwechslungsreiche Projekte bringen Kinder zwischen zwei und sechs Jahren in Bewegung. Vom Tanzlied bis zum kreativen Kindertanz und zur freien Bewegungsgestaltung ist alles dabei, was Kindern gefällt. Alle Tanz- und Spielideen werden ausführlich und anschaulich beschrieben. Die CD bietet alle Lieder und Musikstücke, dazu PDFs mit Bildkarten und weiteren Vorlagen. So wird Tanzen zum Kinderspiel!

Knock Out!

"Wie seltsam das ist... Ich töte einen Mann, und die meisten Leute verstehen das und verzeihen mir. Hingegen, ich liebe einen Mann, und so viele halten das für eine unverzeihliche Sünde, die mich zu einem schlechten Menschen macht. Wenn ich auch nicht im Gefängnis gelandet bin, so war ich trotzdem fast mein ganzes Leben lang eingesperrt." - Emile Griffith In seiner neuen Graphic Novel Knock Out! widmet sich Erfolgsautor Reinhard Kleist (Nick Cave. Mercy On Me) dem amerikanischen Boxweltmeister Emile Griffith, der 1962 traurige Berühmtheit erlangte, als er vor laufenden Fernsehkameras seinen Gegner derart hart traktierte, dass dieser ins Koma fiel und wenige Tage später verstarb. Vor dem tödlichen Kampf hatte er Griffith mit homophoben Verunglimpfungen zutiefst beleidigt ... Mit gewohnt kraftvollem Pinselstrich zeichnet Reinhard Kleist das sensible Porträt eines homosexuellen Sportlers, der in der Macho-Welt des Boxens zu einem zermürbenden Doppelleben gezwungen war. Es ist die Geschichte eines Kämpfers wider Willen, der dennoch nicht lassen konnte von der Welt des Geldes und des Ruhms. Und es ist die Geschichte eines Knockouts, der ein Leben beendete und ein zweites für immer veränderte... "Emotional und erbarmungslos" ZDF Aspekte

Schnell und effizient laufen die 20 besten Einheiten für Läufer und Triathleten

Egal ob das Ziel die Teilnahme an einem Lauf über 5 oder 10 Kilometer, an einem halben oder ganzen Marathon oder auch an einem Triathlonwettkampf ist - für Sportler stellen sich immer wieder die gleichen Fragen: Wie kann ich mein Training sinnvoll strukturieren und wie werde ich schneller? Der Coach und ehemalige Profi-Triathlet Nils Goerke präsentiert die 20 besten und wichtigsten Laufeinheiten, die zu einer optimalen Vorbereitung gehören. Er erklärt, welche verschiedenen Aspekte die Laufleistung bestimmen, warum man nur mit Training in unterschiedlichen Geschwindigkeiten schneller wird, welche Trainingsinhalte aufeinander folgen sollten (und welche besser nicht) und wie eine sinnvolle Wochenstruktur aussieht. Die mit einem Farbcode versehenen Einheiten bereiten den Anfänger ebenso vor wie den erfahrenen Läufer, denn über Distanz, Tempo und Wiederholungszahl lässt sich das Training an unterschiedliche Niveaustufen und Wettkampfziele ganz einfach anpassen.

Please reload

© 2020 by medienverbund.phsg. All rights reserved

  • twitter
  • facebook