Bildnerisches Gestalten

September 2020

 

 

Die Praxis des Gestaltens

Das neue Buch der Kreativ-Expertin Roberta Bergmann. Die ideale Ergänzung zum Basiswissen aus "Die Grundlagen des Gestaltens". Mehr als 30 Übungen und Aufgaben. Nach dem erfolgreichen Standardwerk "Die Grundlagen des Gestaltens" legt Roberta Bergmann nun eine Sammlung von praktischen Anwendungsaufgaben aus den Sparten Gestaltung, Grafikdesign und Illustration vor - mit Ausblicken in die Themenbereiche dreidimensionale Formen sowie Animation. Die Übungen regen die Kreativität an, sie machen Spaß und Mut, wenn man sich auf eine neue Herausforderung vorbereiten oder einfach so mehr Praxis sammeln möchte. Jedes Kapitel fokussiert auf ein gestalterisches Thema wie "Größe - Farbe - Ausschnitt" oder "Raster - Grafik - Diagramm" oder "Körper - Raum - Volumen". Diese abstrakten Begriffe werden durch praxisnahe Aufgaben erfahrbar gemacht und bilden die Elemente des Gestaltens.

Fantasievolles Gestalten nach Impulsen. 5.-10. Klasse

Kleine Impulse - große Wirkung: Mit diesen einfachen Tipps und Vorlagen werden auch Kreativmuffel zu wahren Künstlern!

Sie möchten Ihren Schülern die Angst vor dem leeren Blatt nehmen, sie dabei aber nicht in ihrer Kreativität einschränken? Die jeweils fünf Ideen zu den vier Impulsen Schablonen, Linien, geometrische Formen und Zufallsverfahren liefern insgesamt 20 Materialvorlagen zu ganz unterschiedlichen Themenbereichen und Gestaltungstechniken. Die Projekte sind auf 1 bis 5 Unterrichtsstunden ausgelegt und sprechen vom Niveau und der inhaltlichen Thematik her die Schüler der Klassen 5 bis 10 an.

Indigo

Von der Pflanze zum selbst gefärbten Stoff: Alles über die Handhabung von Indigo. Ein faszinierendes organisches Pigment: Um keinen anderen Farbstoff ranken sich so viele Mythen und Gerüchte. Reich illustriert, mit vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Kein anderer Farbstoff fasziniert wie Indigoblau. In einer Gesellschaft, in der fast alle Farben in großen Fabriken chemisch hergestellt werden, hat Indigo regelrechten Kultstatus erreicht. In diesem Buch teilen Douglas Luhanko und Kerstin Neumüller ihr gesammeltes Wissen über dieses Pigment, wobei sie mit der Aufzucht der Pflanzen beginnen, bevor sie sich eingehend dem Färbeprozess widmen. Darüber hinaus bietet dieses Buch eine Reihe von Projekten, für die sich Indigo besonders gut eignet. Mittels Techniken wie Shibori und Sashiko kann man unverwechselbare Muster erzeugen oder eine Flickendecke in verschiedenen Blautönen nähen.

Happy Painting

Freude statt Frust: neuer Spaß am Malen mit Happy Painting

Jahrelang bemüht man sich, um am Ende festzustellen, dass wohl doch kein Van Gogh mehr aus einem wird. Bei der ganzen Mühe vergisst man das Wichtigste am Malen: den Spaß! Clarissa Hagenmeyer bringt die Freude wieder zurück in das Leben. Mit ihrer einfachen 4-Schritte-Technik lernt man im Grundlagenbuch Happy Painting spielend leicht, Aquarellfarben, Fineliner und Farbstifte zu kombinieren. Es gibt kein Ziel, wie ein Bild am Ende aussehen muss, sodass es auch kein Scheitern geben kann. Der Spaß an Farben und einer künstlerischen Tätigkeit stehen im Vordergrund. ++ Ausgangssperre, Homeoffice, keine sozialen Kontakte? So furchtbar die aktuelle Corona-Krise ist, sie kann auch wahnsinnig langweilig sein. Dieses Buch ist eine prima Beschäftigung, bringt die Farben der Welt in deine eigenen vier Wände und hilft dir in Zeiten der Isolation deine Kreativität auszuleben. Bleib gesund! ++

Die Welt der Bilder für Kinder

David Hockney erklärt Kindern die Kunst. David Hockneys entwaffnend inspirierende und einfach-klare Art, über Bilder zu sprechen, ist ebenso bedeutsam wie anziehend - für Kinder ebenso wie für Erwachsene. Die Illustratorin Rose Black erweckt die Erzählungen der beiden Autoren spielerisch zum Leben und sorgt so für ein äußerst zeitgemäßes und fesselndes Kunstbuch für Kinder.

"Die Welt der Bilder für Kinder" führt den Leser durch die Geschichte der Kunst, von den frühen Höhlenzeichnungen bis zu den Bildern, die wir heute auf dem Computer oder auf unseren Smartphones erzeugen. Aufbauend auf dem gleichnamigen Bestseller für Erwachsene findet sich hier ein äußerst unterhaltsames Gespräch des Autors Martin Gayford mit dem Künstler David Hockney. Beide verstehen es, in ihrem unvergleichlich einfachen, klaren und dennoch kompetenten Stil zu unterhalten Die Illustrationen von Rose Blake untermalen die Erzählungen der Autoren, um die Geschichte der Kunst einem jungen Publikum nahe zubringen.

Alles, was Kinder über Kunst wissen sollten

Von der Höhlenmalerei bis zu Banksy - dieses Kinderbuch ist der perfekte Start zu einem lebenslangen Kunstverständnis. Hier können Kinder entdecken, wie die Steinzeitmenschen ihre Bilder an Höhlenwände malten, wie alte Zivilisationen ihre Götter verehrten, wie im Mittelalter die Klöster Zentren christlicher Kunst waren, während gleichzeitig in Asien riesige Buddha-Statuen geschaffen wurden, und wie wissenschaftliche Entdeckungen Maler und Bildhauer der Renaissance inspirierten. Sie treffen auf Künstler, die in historischen und kulturellen Revolutionen eine Schlüsselrolle spielten, und erfahren, wie technische Erfindungen sich auf Kunst und Architektur auswirkten. Sie beobachten Andy Warhol bei der Arbeit in seiner "Factory" und besuchen ein modernes Museum, um zu sehen, was heutige Künstler schaffen.

Über 10000 Jahre Kunst- und Kulturgeschichte sind in diesem Buch in fantastischen Illustrationen von Louise Lockhart zusammengefasst. Den zehn großen Epochen der Kunst sind jeweils zwei Doppelseiten gewidmet. Erst werden in einem großem Schaubild die bedeutendsten Schlüsselwerke illustriert: Gemälde, Skulpturen, Künstler, Architektur sowie bahnbrechende Erfindungen und charakteristische Artefakte ergeben ein buntes Bild dessen, was die jeweilige Epoche auszeichnet. Auf der folgenden Doppelseite lassen sich dann wie in einem Suchspiel eine Reihe dieser Gegenstände in einem szenischen Bild wiederfinden. Auf geniale Weise werden hier die Highlights der Kunst vorgestellt und in ihren kulturellen und historischen Zusammenhängen verstanden.

Freiarbeitsaufgaben für den Kunstunterricht

Mit geringem Aufwand zu großer Wirkung: So entwickeln Ihre Schüler selbstständig ihre künstlerischen Fertigkeiten!

Mit diesen originellen Materialien können Ihre Schüler in Freiarbeitsphasen selbstständig arbeiten - und Sie sparen sich eine zusätzliche zeit- und kostenraubende Vorbereitung Ihres Kunstunterrichts.

Jedes der 40 Arbeitsblätter greift eine Vielzahl von Methoden und Techniken im Kunstunterricht auf - so können Ihre Schüler bereits Erlerntes trainieren und sich zusätzlich neue Fähigkeiten aneignen.

Sie können Ihre Schüler dabei guten Gewissens selbst aus dem breiten Angebot wählen lassen. Ob Roboterhund-Zeichnung, Schattenmonster-Klappschnitt oder Blind-Date-Collage: Alle Angebote sind schüler- und altersgerecht gestaltet und nach Jahrgangsstufen sowie Schwierigkeitsgrad gestaffelt. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind dazu so klar und präzise gestaltet, dass die Schüler selbstständig und motiviert arbeiten können. Zudem werden nur einfache Materialien und Werkzeuge benötigt, die in der Regel im Kunstraum vorhanden sind.

Für jede Aufgabe werden farbige Lösungsvorschläge angeboten, die Sie Ihren Schülern auch als Anregung für die Gestaltung der eigenen Kunstwerke zur Verfügung stellen können.

Kunst für kleine Künstler. 3./4. Klasse

Dreidimensionales Gestalten, Druckwerkstatt und Malen zur Musik - So begeistern Sie Ihre Schüler mit tollen und kreativen Kunstprojekten!

"Kunst für kleine Künstler - 3./4. Klasse" bietet Ihnen vielfältige Ideen für kreative Kunstprojekte rund um Farben, Formen und Perspektiven.

Sie möchten die ästhetische Wahrnehmungsfähigkeit und Kreativität Ihrer Schüler fördern? Sie stehen vor der Herausforderung, Ihren Schülern grundlegende Kunsttechniken lebensnah zu vermitteln?

Mit diesem Band schaffen Sie im Handumdrehen einen kindgerechten Zugang zur fantasievollen Welt der Kunst. Mit 10 Kunstprojekten gehen Ihre Schüler auf eine Reise durch Formen, Farben und Perspektiven. Dabei werden grundlegende Kunsttechniken wie Druck, Zeichnen, Malerei und Collage vermittelt, aber auch bekannte Künstler kennengelernt. Durch den Alltagsbezug und Raum für Kreativität sind Ihre Schüler motiviert und selbständig aktiv. Einige Projekte bieten sich auch für einen fächerübergreifenden Einsatz im Musik- oder Sachunterricht an.

Das Angebot eignet sich für die 3. und 4. Klasse. Jedes Projekt ist kompetenzorientiert aufgebaut und wird als kleine Unterrichtsreihe angeboten. Zu jeder Einheit erhalten Sie Informationen zum Zeitbedarf, Material und Arbeitsablauf sowie zu den geförderten Kompetenzen. Dadurch ist das Werk auch für fachfremd Unterrichtende bestens geeignet. Zahlreiche Schülerbeispiele veranschaulichen, wie die Kunstwerke zum Ende einer Einheit aussehen könnten. Lassen Sie Ihre Schüler also die "Kunst für kleine Künstler" entdecken!

Originelle Kunstprojekte mit digitalen Werkzeugen

Eröffnen Sie Ihren Schülern neue Möglichkeiten der Gestaltung mithilfe digitaler Werkzeuge.

Digitale Werkzeuge im Kunstunterricht nutzen Digitale Gestaltung ist ein fester Bestandteil der visuellen Umwelt Ihrer Schüler und wird von den Schülerinnen und Schülern auch selbst verwendet. Die neuen Lehrpläne für den Kunstunterricht sehen deshalb den Aufbau von Kompetenzen im Umgang mit entsprechenden digitalen Endgeräten und Tools vor. Projekte für den Kunstunterricht Dieser Band liefert Ihnen 8 interessante Unterrichtsprojekte rund um das Thema Bildgestaltung für Ihren Kunstunterricht, welche sich alle unter Verwendung von Freeware realisieren lassen. So gelingt die Nutzung digitaler Werkzeuge ohne Probleme! Einfache Umsetzung im Unterrichtsalltag Dank des übersichtlichen Aufbaus der einzelnen Projekte fällt die Durchführung in der Praxis sehr leicht. Auf eine Lehrerinformationsseite mit wichtigen Angaben folgen Hintergrundinformationen zur Projektidee, Step-by-Step-Anleitungen und kurze Tutorials zu den Tools für die Schüler. Der Band enthält: - 8 Projekte zur Arbeit mit digitalen Gestaltungswerkzeugen - Hintergrundinformationen zur Projektidee, Step-by-Step-Anleitungen zur Umsetzung sowie knappe Tutorials zur Arbeit mit den Tools - zahlreiche Farbabbildungen von Schülerarbeiten

Please reload

© 2020 by medienverbund.phsg. All rights reserved

  • twitter
  • facebook